GRAWE Unfallversicherung
GRAWE UNFALL

Unfallversicherung

Unfallversicherung

GRAWE UNFALL

Die Unfallversicherung der GRAWE bietet umfassenden Schutz bei Arbeits- und Freizeitunfällen im In- und Ausland.

 

In Österreich passieren jährlich 800.000 Unfälle, 75 % davon in der Freizeit. 50.000 Verunfallte müssen anschließend mit einer Invalidität von 20 % und mehr leben, jedes 16. Unfallopfer bleibt versehrt. Drei Viertel aller Unfallopfer sind finanziell nicht abgesichert!

Die gesetzliche Sozialversicherung zahlt nur bei Arbeitsunfällen. Unfälle in der Freizeit - beispielsweise im Haushalt, beim Sport oder im Urlaub - sind nicht abgedeckt. Natürlich übernimmt die Sozialversicherung die nötige Erstversorgung, gegen die wirtschaftlichen Folgen sind Sie aber nur mit einer privaten Unfallversicherung abgesichert.

 

GRAWE UNFALLGesetzliche Unfallversicherung

Schutz bei Arbeit und Freizeit

Schutz bei Arbeit

Sicherheit für Kleinkinder, Hausfrauen, Pensionisten

Kein Schutz

Schutz für Schüler/Studenten, Selbstständige, Landwirte

Unzureichender Schutz

Leistung ab 1 % dauernder Invalidität

Leistung ab 20 % dauernder Invalidität

Einmalige Feststellung des Invaliditätsgrades

Nachuntersuchungen mit Anpassung des Invaliditätsgrades

Ihre Vorteile

GRAWE Unfallversicherung
Umfassender Schutz

GRAWE UNFALL schließt die Lücke der gesetzlichen Unfallversicherung und bietet Ihnen umfassenden Schutz bei Arbeits- und Freizeitunfällen. Weltweit und rund um die Uhr.

GRAWE Unfallversicherung
Einzel- oder Familienunfallversicherung

Sie können GRAWE UNFALL für die ganze Familie oder für sich als Einzelperson abschließen. Bei der Einzelversicherung ist die in der Polizze angeführte Person versichert. Bei der Familienversicherung sind der im gemeinsamen Haushalt lebende Ehepartner oder Lebensgefährte sowie die Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr mitversichert.

GRAWE Unfallversicherung
Bis zu 600 % Leistung

Bei hoher Invalidität nach einem Unfall sind die Folgekosten enorm. Persönliches Leid können wir nicht lindern aber mit bis zu 600 % Leistung ab 90 % Invalidität greifen wir Ihnen zumindest finanziell kräftig unter die Arme.

Beispiel

Sommer auf einer griechischen Insel. Wolfgang S., ein 24-jähriger Computertechniker, erleidet bei einem Sprung ins Wasser einen schweren Unfall. Der 3. Brustwirbel ist gebrochen, Diagnose Querschnittlähmung. Rollstuhl sein Leben lang.

 

Grobkalkulation der unvermeidlichen Kosten

 

Krankenhauskosten vor Ort

€ 4.000,-

Rücktransport Air-Ambulance

€ 12.000,-

Umschulung/Gehaltseinbuße (€ 750,-/Monat)

 € 9.000,-

Adaptieren von Wohnung und Auto

€ 70.000,-

Laufender Pflegebedarf (€ 1.250,-/Monat)

 € 15.000,-

Gesamtkosten im ersten Jahr

€ 110.000,-


Wie an diesem Beispiel deutlich wird, kommen zu den gesundheitlichen Problemen beim Fehlen eines entsprechenden Versicherungsschutzes auch existenzbedrohende Kosten auf den Verunfallten und dessen Familie zu.

Grundbausteine

GRAWE Unfallversicherung Dauernde Invalidität
Dauernde Invalidität

Den Kern jeder Unfallversicherung bildet die finanzielle Absicherung im Falle einer dauerhaften körperlichen Beeinträchtigung. Je höher der Invaliditätsgrad desto höher die Leistung.

GRAWE Unfallversicherung Unfallrente
Unfallrente

Damit laufende Mehrkosten durch eine Behinderung und eine Einkommensdifferenz ausgeglichen werden können. Rentenhöhe bis € 2.000,- möglich. Ab einer 50 %igen Dauerinvalidität gibt es diese lebenslange, monatliche Rente.

GRAWE Unfallversicherung Unfallkosten
Unfallkosten

Die Folgekosten eines Unfalls (Heilkosten, Bergungskosten, Rückholkosten etc.) übertreffen die eigentlichen Behandlungs- und Spitalskosten bei weitem. Wir übernehmen auch die Kosten alternativer Heilbehandlungen.

GRAWE Unfallversicherung Schmerzengeld und Knochenbruch
Schmerzengeld und Knochenbruch

Einmalige Geldleistung bei ununterbrochener stationärer medizinischer Heilbehandlung von mindestens 15 Tagen nach einem Unfall bzw. einmalige Geldleistung von € 500,- je Unfall bei Knochenbrüchen, Frakturen, Fissuren, knöchernen Absplitterungen und knöchernen Bandausrissen.

GRAWE Unfallversicherung Unfalltod
Unfalltod

Dient als fix vereinbarte Summe zur Abdeckung diverser Kosten wie etwa Begräbniskosten, Verlassenschaft etc.

GRAWE Unfallversicherung Spitalgeld
Spitalgeld

Wird für jeden Tag medizinischer Heilbehandlung im Spital nach einem Unfall geleistet. 100 %ige Erhöhung der Leistung bei ununterbrochener Aufenthaltsdauer von mind. 15 Tagen; 50 %ige Erhöhung bei Heilbehandlungen im Ausland ab dem 1. Tag.

GRAWE Unfallversicherung Taggeld
Taggeld

Zum Ausgleich des Einkommensentganges und gilt für jeden Tag der 100 %igen Arbeitsunfähigkeit. Es kann auch mit gestaffelten Wartefristen abgeschlossen werden.

GRAWE Unfallversicherung GRAWE UNFALL SOS
GRAWE UNFALL SOS

GRAWE UNFALL SOS ist die weltweite Soforthilfe nach einem Unfall. Unter der Notfallnummer kann bei Unfällen jederzeit ärztliche, finanzielle und persönliche Hilfe angefordert werden.

Zusatzbausteine

GRAWE Unfallversicherung Zusatzbausteine
Herzinfarkt und Schlaganfall

Unfälle, die durch einen Herzinfarkt oder Schlaganfall ausgelöst werden, sind prämienfrei mitversichert (ausgenommen Kinder- und Seniorenunfallversicherung).

GRAWE Unfallversicherung Zusatzbausteine
Kostenersatz für Begleitpersonen

Bei einem unfallbedingten Spitalsaufenthalt von mitversicherten Kindern bis maximal 12 Jahren wird Kostenersatz für eine Begleitperson geleistet.

GRAWE Unfallversicherung Zusatzbausteine
Prämienfreistellung

Prämienfreistellung des Vertrages für bis zu 6 Monate bei Arbeitslosigkeit.

GRAWE Unfallversicherung Zusatzbausteine
Prämienfreie Mitversicherung

Prämienfreie Mitversicherung von Neugeborenen bis zum 1. Geburtstag.

Errechnen Sie Ihre optimale Versicherungssumme.

Wählen Sie die Versicherungssumme so, dass Ihnen und Ihrer Familie für den Fall einer 100 %igen Invalidität durch einen Unfall mit dieser Kapitalleistung eine unveränderte Lebensführung ermöglicht wird. Darüber hinaus sollte genügend finanzieller Spielraum für eventuell anfallende Umbaumaßnahmen bleiben und empfehlen wir daher aus der Erfahrung vieler Jahrzehnte folgenden Richtwert: Einkommen (brutto) monatlich x 14 x 5

Unsere UnfallversicherungGRAWE UNFALL
Unsere UnfallversicherungGRAWE UNFALL
GRAWE UNFALL SOS
Weltweite Soforthilfe nach einem Unfall
HEIMUNFALL SOS
  • Dienstleistungen zu Hause nach einem Unfall wie z.B. Heimhilfe, Essensversorgung, Kinderbetreuung
  • Psychologische Beratung nach einem Unfall
  • Besuchsreise im Inland nach einem Unfall
  • Kostenzuschuss für Transport in Schule, Kindergarten oder Zuschuss zu Nachhilfestunden nach einem Unfall
  • Kinderbetreuungshilfe für zu Hause nach einem Unfall der Eltern

 

REISEUNFALL SOS
  • Rückreise-Leistungen infolge eines Unfalles
  • Extra-Rückreise
  • Such- und Bergungskosten
  • Besuchsreise im Ausland nach einem Unfall
  • Service-Dienstleistungen
  • Rückerstattung von unvorhergesehenen Auslagen bei vorzeitiger Rückreise infolge eines Unfalles
  • Ambulante ärztliche Behandlungen inklusive der verordneten Medikamente nach einem Unfall
  • Stationäre Behandlung im nächstgelegenen geeigneten Krankenhaus nach einem Unfall
  • Medikamenten- und Serentransport in medizinisch dringend notwendigen Fällen nach einem Unfall

 

GRAWE UNFALL SOS Hotline (rund um die Uhr erreichbar) 01 / 525 032 60

Bei folgenden Beispielen sind Sie mit GRAWE UNFALL SOS auf der sicheren Seite.

Sie befinden sich im Ausland und genießen Ihren wohlverdienten Urlaub am Meer. Nach einem Unfall müssen Sie in ein Krankenhaus gebracht, dort behandelt und stationär aufgenommen werden. Diese Behandlungskosten werden von uns übernommen.

 

Nach einem Unfall haben Sie einen längeren Krankenhausaufenthalt im Ausland. Der Wunsch nach einem Besuch eines nahen Angehörigen ist sehr groß. Wir ermöglichen es einem nahestehenden Angehörigen, Sie im Ausland zu besuchen.

Nach einem Unfall im Ausland werden Sie in einem Krankenhaus erstversorgt und behandelt, möchten allerdings in Österreich weiter behandelt werden. Die Kosten der Rückreise mit medizinischer Betreuung in das Krankenhaus am Wohnort werden übernommen. Selbstverständlich werden auch die Rückreisekosten an den Wohnort bezahlt, wenn keine medizinische Betreuung notwendig ist.

GRAWE sidebyside Vorteil für alle bis 25

Zusätzlicher Prämienrabatt von 15 % auf deine Unfallversicherung!
z.B. Kfz-Versicherung, Kundenberater, ...