Zum Inhalt
Paerchen vor VW-Bus
GRAWE TRAVELSTAR

Reiseversicherung

Reiseversicherung

Unsere Reiseversicherung GRAWE TRAVELSTAR sichert Sie und Ihre Familie weltweit umfassend ab.

Endlich Urlaub, endlich weg! Für viele ist es die schönste Zeit des Jahres. Leider kann sich diese schöne Zeit aber auch schnell ins Gegenteil verkehren: Der Verlust von Gepäckstücken, ein Unfall am Urlaubsort, der Bedarf an medizinischen Leistungen während eines Auslandsaufenthaltes oder Stornokosten bei Nichtantritt einer Reise – all diese Dinge sind äußerst ärgerlich und können schwere finanzielle Belastungen nach sich ziehen.

 

 

Reisestorno, Gepäckverlust, Unfall am Urlaubsort etc.

Ausführliche Produktinformationen, ein Erklärvideo sowie den Produktfolder und die Versicherungsbedingungen finden Sie im Bereich Produktinformationen Reiseversicherung.

 

Reiseversicherung online abschließen

Über das folgende Formular können Sie Ihre individuelle Prämie berechnen, den spezifischen Leistungsumfang Ihrer Versicherungsvariante ansehen und die Reiseversicherung online abschließen. Details dazu finden Sie im Bereich Wissenswertes und FAQs zum Online-Abschluss.

Leistungsumfang und Prämie
Variante Die Familienversicherung gilt für maximal 2 Erwachsene und 5 minderjährige Personen, unabhängig vom Verwandtschaftsgrad. Ein gemeinsamer Wohnsitz ist nicht erforderlich.
Destination
Abhängig vom Wohnsitz der versicherten Person findet eine Inlandsreise in Österreich, der Schweiz, Liechtenstein oder einem Staat der Europäischen Union (EU) statt (siehe Punkt 1 der Allgemeinen Bedingungen für die Reiseversicherung).
Der Versicherungsschutz gilt weltweit, exkl. der Islamischen Republik Iran und der Demokratischen Volksrepublik Korea (Nordkorea).
Reisezeitraum Der Versicherungszeitraum beträgt maximal 365 Tage.
Eingegebenes Datum darf nicht in der Vergangenheit liegen!
Folgendes Datumsformat erforderlich: TT.MM.JJJJ
bis
Eingegebenes Datum darf nicht in der Vergangenheit liegen!
Folgendes Datumsformat erforderlich: TT.MM.JJJJ
Reiseende darf nicht vor Reisebeginn liegen.
Bitte geben Sie einen neuen Reisezeitraum ein, da der Versicherungszeitraum mindestens 1 Tag betragen muss.
Der Versicherungszeitraum beträgt maximal 365 Tage.
Buchungsdatum
Stornoschutz ab
Eingegebenes Datum darf nicht in der Vergangenheit liegen!
Folgendes Datumsformat erforderlich: TT.MM.JJJJ
Achtung! Der Stornoschutz wird nicht am Tag der Reisebuchung abgeschlossen. Aus diesem Grund sind nur Ereignisse versichert, welche sich ab dem 10. Tag nach Abschluss ereignen.
Der Stornoschutz muss am Tag der Reisebuchung oder mindestens 31 Tage vor Reisebeginn abgeschlossen werden. Ein späterer Abschluss ist nicht möglich.
Produktinformationen
GRAWE TRAVELSTAR

Eine Reiseversicherung nach Ihren Bedürfnissen
Mit GRAWE TRAVELSTAR bietet Ihnen die Grazer Wechselseitige eine Reiseversicherung für Sie und Ihre Familie. Egal ob Städtereise, Badeurlaub, Auslandssemester oder Weltreise - mit GRAWE TRAVELSTAR sind Sie rundum abgesichert. Mit einem umfangreichen Leistungsangebot sind Sie auf Reisen vor möglichen Gefahren geschützt. Unsere Reiseversicherung kann für Einzelpersonen und Familien sowie mit und ohne Stornoschutz abgeschlossen werden.

 

Reiseschutz schon ab der Buchung
Der Reiseschutz der GRAWE übernimmt unter anderem Nottransporte, Such- und Bergungskosten, Helikopterbergungen, Verlust von Reisegepäck oder Aufwendungen für Dolmetscher und Rechtsbeistand. Der Abschluss unserer Reiseversicherung empfiehlt sich schon bei der Reisebuchung.

 

Im folgenden Video erklären wir Ihnen unsere Reiseversicherung GRAWE TRAVELSTAR kurz und verständlich:

ErklärvideoReiseversicherung GRAWE TRAVELSTAR

Ihre Vorteile

GRAWE Reiseversicherung
24 Stunden Notruf und Hilfe weltweit

GRAWE Reiseversicherung
Ganzjahresversicherung oder individuelle Urlaubsverträge - bei gleichem Deckungsumfang

GRAWE Reiseversicherung
Preiswerter Reiseschutz für Urlaubsreisen

GRAWE Reiseversicherung
Bündelversicherung mit allen GRAWE Privat-Versicherungen

24 Stunden Notruf 01 / 525 032 60

Bei folgenden Beispielen sind Sie mit der Reiseversicherung der GRAWE auf der sicheren Seite.

Sie werden kurz vor Reiseantritt krank und müssen stornieren – die GRAWE übernimmt die Stornogebühren bis zu 100 %.

Sie mieten sich am Urlaubsort ein Fahrzeug, werden in einen Unfall verwickelt und müssen operiert werden. Die GRAWE übernimmt beispielsweise die Kosten der Behandlung, Medikamentenkosten und die Kosten des Rücktransportes.

Sie landen nach unzähligen Flugstunden am Zielflughafen, leider wurde Ihr Gepäck in ein falsches Flugzeug geladen und kommt frühestens am nächsten Tag an. Die GRAWE übernimmt die Kosten, die aus der verspäteten Gepäckauslieferung entstehen.

Für Weltenbummler und Saisonreisende
 

Als Ganzjahres- oder als Einmalversicherung: Und zwar gleich online – für die soeben gebuchte Urlaubsdestination im In- oder Ausland. Mit GRAWE TRAVELSTAR bekommen Sie und Ihre Familie nämlich eine Reiseversicherung, die Verluste und Schäden in einem weitreichenden Umfang abdeckt. Auf diese Weise gut abgesichert blicken Sie unbeschwert auf einen einzigartigen Urlaub.
 

Sorgenfreie Frühbucher: Der Stornoschutz von GRAWE TRAVELSTAR ist gerade für Frühbucher sehr wichtig. Wer seinen Sommerurlaub Monate im Vorhinein plant, der blickt mit einem Stornoschutz ganz relaxed auf die schönste Zeit des Jahres. Mit dem Stornoschutz bekommen Sie die Stornogebühren bei Nichtantritt aufgrund eines versicherten Ereignisses bis zu 100% retourniert UND sichern sich ebenso gegen Reiseabbruch ab.

 

Weniger Sorgen bei vorzeitiger Rückreise: Auch, wenn man in den meisten Fällen gar nicht mehr nach Hause will: Es gibt Gründe, die den Urlauber zur Rückreise zwingen. Zum Beispiel können eine schwere Krankheit oder Tod eines zuhause gebliebenen Familienmitglieds* oder einer bei Abschluss der Polizze genannten Person, können eine Rückreise erforderlich machen. Wie gut, dass die Rückreisekosten in solchen Situationen von GRAWE TRAVELSTAR gedeckt sind. Die Umstände sind auch ohne diese Bürde schon belastend genug.
 

Weniger Sorgen für Sporturlauber: GRAWE TRAVELSTAR kümmert sich auch um in Not geratene Wanderer, Rad- oder Skifahrer. Sie übernimmt bei Reisen im In- und Ausland die Such- und Bergungskosten.

 

* laut Definition in den Allgemeinen Bedingungen der Grazer Wechselseitigen Versicherung AG für die Reiseversicherung (ABRV / Stufe 2).
z.B. Kfz-Versicherung, Kundenberater, ...