Zum Inhalt
  • Initiativbewerbung als Kundenberater

    Jetzt bewerben!

    Als Kundenberater bei der GRAWE verkaufen Sie nicht nur unsere Versicherungsprodukte, sondern beraten Privatpersonen und Firmenkunden in allen möglichen Lebenssituationen, erkennen Risiken und zeigen Lösungen auf.

     

    5 gute Gründe für Ihren Job als GRAWE Kundenberater:

     

    • Eine feste Anstellung mit selbstständigem Arbeiten: Ihren individuellen Tagesablauf bestimmen Sie selbst.
    • Flexible Arbeitszeiten: Ideale Rahmenbedingungen, um Karriere, Familie und Privatleben unter einen Hut zu bringen.
    • Ihr persönlicher Einsatz macht sich finanziell bezahlt: Fixum, erfolgsabhängige Provisionen und eine „Aufbauzulage“ in den ersten Jahren sichern Ihr Einkommen.
    • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Beruf mit Zukunft: Sie bearbeiten ein attraktives Marktsegment mit ausgezeichneten Wachstums- und Zukunftschancen.
    • Aus- und Weiterbildung: Wir bieten Ihnen eine fundierte Ausbildung zur/zum „geprüften Versicherungsfachfrau/fachmann BÖV“.
    Einkommensmodell Kundenberater
    Achtung: Die dargestellten Werte basieren auf langjährigen Erfahrungswerten. Ihr tatsächliches Einkommen hängt von Ihrem Vertriebserfolg ab. lhr Einkommen kann jedoch niemals unter das kollektivvertragliche Mindestgehalt fallen.
    Online-Formular
    Initiativbewerbung als Kundenberater
    Region / Ansprechpartner

    Region / Ansprechpartner

    Wählen Sie bitte Ihr Bundesland und den Bezirk, in dem Sie Ihre GRAWE-Karriere als Kundenberater starten wollen, aus. Nehmen Sie mit unserem Ansprechpartner vor Ort Kontakt auf und vereinbaren Sie direkt einen Termin für ein Vorstellungsgespräch.

    Bewerbungsformular

    Bewerbungsformular

    Sie können uns Ihre Bewerbung gerne über unser Bewerbungsformular senden. Füllen Sie die Felder im Formular aus und hängen Sie Ihren Lebenslauf an. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen. Je mehr Informationen wir von Ihnen erhalten, umso besser sind Ihre Chancen auf eine Karriere bei der GRAWE.

    Persönliche Informationen

    Persönliche Informationen

    Sonstige Informationen

    Sonstige Informationen

    Datenschutzinformationen

    Datenschutzinformationen

    Mit diesen Hinweisen informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens.

    Verantwortlicher für die Datenverarbeitung
    Grazer Wechselseitige Versicherung AG
    Herrengasse 18-20
    8010 Graz
    Tel. 0316 8037 6222
    Fax 0316 8037 6490
    service@grawe.at


    Für Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten per Post unter der o.a. Adresse mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragter“ oder per E-Mail unter datenschutzbeauftragter@grawe.at. Sofern Sie sich für eine Stelle bei einem Konzernunternehmen der Grazer Wechselseitige Versicherung AG bewerben, weisen wir darauf hin, dass die Daten zunächst an die Grazer Wechselseitige Versicherung AG übermittelt werden, die sie an das betreffende Konzernunternehmen zur weiteren Verarbeitung weiterleitet.

    Rechtsgrundlagen und Zwecke der Datenverarbeitung
    Wir verarbeiten die von Ihnen freiwillig und wahrheitsgemäß bekanntgegebenen Bewerbungsdaten automationsunterstützt auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Zweck der Verarbeitung ist die Durchführung eines Personalauswahlverfahrens und die Prüfung der möglichen Begründung eines Dienstverhältnisses mit der Grazer Wechselseitige Versicherung AG oder mit Konzernunternehmen der GRAWE Group (Liste auf www.grawe.at). Zu den genannten Zwecken können wir Ihre Daten an Konzernunternehmen innerhalb der EU übermitteln. Dies erfolgt insbesondere unter Beachtung des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) bzw. der Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten.

    Speicherdauer
    Ihre Daten werden für die Dauer von 7 Monaten nach Einlangen der Bewerbung gespeichert.

    Ihre Rechte
    Gemäß der DSGVO stehen Ihnen folgende Rechte zu:

    • Recht auf Auskunft
    • Recht auf Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Daten
    • Recht auf Löschung unrechtmäßig verarbeiteter Daten
    • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
    • Recht auf Datenübertragbarkeit der bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format


    Sind Sie der Ansicht, dass wir Ihre Daten in nicht zulässiger Weise verwenden, steht Ihnen das Recht auf Beschwerdeerhebung bei der österreichischen Datenschutzbehörde offen.

    Martina Weber

    Ansprechperson Generaldirektion Graz

    Martina Weber, MSc
    Abteilung Personal

    0316/8037-6428 martina.weber@grawe.at