GRAWE Motorrad- und Moped-Versicherung
GRAWE AUTOMOBIL

Motorrad- und Moped-Versicherung

Motorrad- und Moped-Versicherung

Der umfassende Versicherungsschutz der GRAWE für einspurige Kfz

Auf zwei Rädern unterwegs zu sein macht zwar Spaß, ist aber auch nicht ganz ungefährlich. Neben geeigneter Schutzbekleidung ist deshalb die richtige Versicherung besonders wichtig. Die GRAWE bietet Ihnen Haftpflicht- und Kaskoversicherungen für einspurige Kraftfahrzeuge an.

Motorrad-Versicherung
Versicherungen für einspurige Kfz über 50 ccm Hubraum

Die Motorrad-Haftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung. Sie deckt Schäden an Personen und Gegenständen oder reine Vermögensschäden bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme ab, die aufgrund der Verwendung des Motorrads entstanden sind. Außerdem ist die Abwehr unrechtmäßig erhobener Schadenersatzforderungen beinhaltet. Nicht gedeckt sind jedoch Schäden an Ihrem eigenen Motorrad (welche nicht durch andere Verkehrsteilnehmer verursacht wurden und deshalb durch dessen Haftpflichtversicherung gedeckt sind). In solchen Fällen ist eine Motorrad-Kaskoversicherung (Teilkasko-Versicherung ohne Selbstbehalt oder Vollkaskoversicherung mit € 350,- fixem Selbstbehalt) die richtige Wahl.

 

Saisontarif Motorrad

Sollten Sie Ihr Motorrad im Winter nicht benutzen, können Sie Ihr Kennzeichen bei einer Zulassungsstelle hinterlegen und so Prämie sparen. Oder Sie vereinbaren einen Saisontarif (Winternachlass) mit uns. In diesem Fall gibt es einen Hinterlegungsverzicht und Sie können Ihr Motorrad auch im Winter ohne Einschränkung oder zusätzlich anfallenden Selbstbehalt benutzen.

 

Motorrad-Versicherungen können bei uns nur von Bestandskunden bzw. bei gleichzeitigem Abschluss eines weiteren Versicherungsproduktes abgeschlossen werden.

 

 


 
Moped-Versicherung
Versicherungen für einspurige Kfz bis max. 50 ccm Hubraum

Schnell und einfach kleine Distanzen zurücklegen und stressfrei Parkplätze in der Stadt finden – dafür sind Mopeds ideal. Vor der Anmeldung eines Mopeds muss man jedoch die gesetzlich vorgeschriebene Moped-Haftpflichtversicherung abschließen. Was ist dadurch versichert? Durch das Moped verursachte Kfz-Haftpflichtschäden (also Personen-, Sach- und Vermögensschäden von Dritten) bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme.

Wenn Sie sich auch gegen Schäden am Moped selbst oder bspw. gegen Diebstahl des Mopeds absichern wollen, ist eine Moped-Kaskoversicherung (Teilkasko-Versicherung ohne Selbstbehalt oder Vollkaskoversicherung mit € 350,- fixem Selbstbehalt) notwendig.

 

Saisontarif Moped

Sollten Sie Ihr Moped im Winter nicht benutzen, können Sie Ihr Kennzeichen bei einer Zulassungsstelle hinterlegen und so Prämie sparen. Oder Sie vereinbaren einen Saisontarif (Winternachlass) mit uns - in diesem Fall gibt es einen Hinterlegungsverzicht und Sie können Ihr Moped auch im Winter ohne Einschränkung oder zusätzlich anfallenden Selbstbehalt benutzen.

GRAWE sidebyside Vorteil für alle bis 25

Nur € 7,- Fixprämie pro Monat für die Moped-Haftpflichtversicherung

Kfz-Zusatzservices

GRAWE Kfz-Zulassung
Kfz-Zulassung

Finden Sie hier unsere Kfz-Zulassungsstellen in Ihrer Nähe sowie Informationen rund um die Zulassung Ihres Kfz.

GRAWE Grüne Karte anfordern
Grüne Karte anfordern

Die Grüne Karte ist eine internationale Versicherungskarte, die im Ausland als Bestätigung für eine vorhandene Kfz-Haftpflichtversicherung dient.

Kfz-Tipps
Kfz-Tipps

Sicherheits-, Spar- und Geheimtipps rund ums Thema Autofahren

z.B. Kfz-Versicherung, Kundenberater, ...