Teilnahmebedingungen für Online-Gewinnspiele

Teilnahmebedingungen für Online-Gewinnspiele

Mit der Teilnahme an unseren Online-Gewinnspielen werden die nachfolgenden Allgemeinen Teilnahmebedingungen für Online-Gewinnspiele akzeptiert.

1. Diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für Online-Gewinnspiele, die von der Grazer Wechselseitigen Versicherung AG (nachfolgend „Veranstalter“ genannt) über die Websites www.grawe.at, www.grawe.at/sidebyside, www.grawe-blog.at oder über die Facebook-Fanpages www.facebook.com/GRAWEsidebyside und www.facebook.com/GRAWE.at veranstaltet werden.

2. Die Spielregeln des jeweiligen Gewinnspiels werden auf den Websites oder auf den Facebook-Fanpages veröffentlicht. Die Teilnahme ist kostenlos und mit keinerlei Verpflichtungen für den Teilnehmer verbunden.

3. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und ihren Wohnsitz in Österreich haben. Der Teilnehmer bestätigt mit seiner Teilnahme das Vorliegen dieser Voraussetzungen.

4. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulationen Vorteile verschaffen, von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. In diesen Fällen können Gewinne auch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

5. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der Daten, die er bei Anmeldung zu einem Gewinnspiel macht (insbesondere Kontaktdaten), selbst verantwortlich. Nachteile aus fehlerhaften Angaben gehen zu Lasten des Teilnehmers.

6. Die Gewinner werden nach dem Ende der angegebenen Teilnahmefrist gemäß den jeweiligen Spielregeln ermittelt. Im Fall einer Verlosung werden die Gewinner nach dem Zufallsprinzip aus allen Teilnehmern ausgelost. Sofern die Gewinner gemäß den Spielregeln nicht nach messbaren Kriterien, sondern nach subjektiven Bewertungen ermittelt werden (z.B. bestes Foto, bester Text, etc.), werden diese von einer Jury des Veranstalters ausgewählt. Der Teilnehmer erklärt, diese Entscheidungen der Jury zur Kenntnis zu nehmen.

7. Die Gewinner werden bei Gewinnspielen, die über Facebook veranstaltet werden, durch ein Posting auf der jeweiligen Fanpage des Veranstalters bzw. durch eine persönliche Nachricht auf ihren Facebook-Account benachrichtigt. Erfolgt binnen einer Woche keine Rückmeldung seitens des Gewinners zwecks Inanspruchnahme des Gewinns, so verfällt der Gewinnanspruch. Bei Gewinnspielen, die über die Websites veranstaltet werden, werden die Gewinner per Post, E-Mail oder Telefon verständigt. Erfolgt auf den Postversand an die vom Teilnehmer angegebene Adresse binnen 2 Wochen bzw. auf die E-Mail-Verständigung binnen einer Woche ab dem Datum der Absendung keine Rückmeldung des Gewinners, so verfällt der Gewinnanspruch. Der Gewinn verfällt ebenfalls, wenn 3 Anrufe bei der angegebenen Nummer unbeantwortet bleiben und binnen einer Woche kein Rückruf erfolgt. In all diesen Fällen wird jeweils ein neuer Gewinner ermittelt. Bezieht sich der Gewinn auf eine bestimmte Veranstaltung (z.B. Tickets o.ä.), so muss die Rückmeldung unabhängig von den oben genannten Fristen jedoch spätestens 3 Werktage vor dem Tag der Veranstaltung erfolgen; andernfalls wird ein neuer Gewinner ermittelt.

8. Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst, in andere Sachwerte bzw. Leistungen umgetauscht oder an Dritte abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9. Die von den Teilnehmern bei Anmeldung zum Gewinnspiel eingegebenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung und Abwicklung des Gewinnspiels verwendet und darüber hinaus weder an Dritte weiter gegeben noch zu Werbezwecken genutzt.

z.B. Kfz-Versicherung, Kundenberater, ...