Zum Inhalt
Kundengespräch Mann und Frau
Rückkauf

Alternativen zum Rückkauf Ihrer Lebensversicherung

Sie spielen mit dem Gedanken Ihre Lebensversicherung zu kündigen?

 

Die vorzeitige Kündigung Ihrer Lebensversicherung ist in der Regel nicht vorteilhaft für Sie, da Sie Ihren Versicherungsschutz verlieren und Sie aufgrund der Vertragsauflösung vor Ablauf möglicherweise auch einen finanziellen Verlust erleiden.

Ihre persönliche Lebenssituation kann natürlich Gründe bieten, weswegen Sie Ihre Lebensversicherung kündigen möchten. Daher wollen wir Ihnen Alternativen zu einer Kündigung aufzeigen.

 

Gründe für die Kündigung Ihrer Lebensversicherung

 

1) Ich benötige Geld.

Was uns die Zukunft bringt, kann niemand vorhersehen. Daher kommt man oftmals in Situationen, in denen man kurzfristig Geld benötigt. Damit Sie Ihre Lebensversicherung nicht für diesen kurzfristigen Bedarf kündigen müssen, bieten wir Ihnen bei der klassischen Lebensversicherung die Möglichkeit einer Polizzenvorauszahlung. Dabei können Sie bis zu 80% des Rückkaufswerts aus dem Vertrag vorzeitig entnehmen. Für den Zeitraum der Vorauszahlung verrechnen wir Zinsen, die Sie gemeinsam mit Ihrer Prämie zahlen. Ihre Lebensversicherung bleibt dabei aufrecht und Sie können den entnommenen Betrag jederzeit, zur Gänze oder auch teilweise, rückzahlen. Sollte eine vorzeitige Rückzahlung nicht möglich sein, ziehen wir den entnommenen Betrag bei Vertragsende bzw. im Leistungsfall einfach von der Versicherungsleistung ab.

Sollten Sie anstelle einer Kündigung eine Polizzenvorauszahlung wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Kundenberater auf.

 

2) Ich kann mir die Prämie nicht mehr leisten.

Auch in diesem Fall gibt es eine Alternative zur Kündigung Ihrer Lebensversicherung. Sie können die Prämie Ihres Lebensversicherungsvertrages in diesem Fall bis zu einer tariflich festgelegten Mindestprämie reduzieren und dadurch einen geringeren Beitrag zahlen. Sie können den Vertrag zudem zur Gänze prämienfrei stellen, sodass in Zukunft keine Prämien mehr fällig werden.

Für weitere Infos zur Reduzierung und Prämienfreistellung nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Kundenberater auf.

 

3) Ich habe ein Angebot eines Mitbewerbers erhalten.

Wie bereits erwähnt ist die Kündigung einer Lebensversicherung meist nicht vorteilhaft für Sie. Vor allem eine bestehende Lebensversicherung zum Zwecke eines Neuabschlusses zu kündigen, ist in den meisten Fällen nicht sinnvoll. Auch unsere Mitbewerber möchten Sie natürlich als Kunden gewinnen. Bedenken Sie jedoch, dass bei einem Neuvertrag wiederum Kosten anfallen, die in der Regel in den ersten Vertragsjahren verrechnet werden und so den Sparanteil Ihrer Prämie reduzieren.

Bevor Sie Ihre Lebensversicherung zum Zwecke eines Neuabschlusses kündigen, empfehlen wir daher ein Beratungsgespräch mit Ihrem Kundenberater. Dieser kann Ihnen die Vorteile Ihrer Lebensversicherung aufzeigen und dem Angebot des Mitbewerbers gegenüberstellen.

 

4) Ich habe meinen Kredit abbezahlt und benötige daher meine Lebensversicherung nicht mehr.

Neben der Besicherung eines Kredits dient eine Lebensversicherung mit Ablebensschutz auch zur finanziellen Absicherung Ihrer Familie. Leben Sie während der Laufzeit ab, erhält der Bezugsberechtigte die vereinbarte Versicherungssumme. Sie hilft Ihren Angehörigen im Fall der Fälle dabei, den finanziellen Verpflichtungen nachzukommen und den Lebensstandard zu halten.

Für nähere Infos dazu kontaktieren Sie bitte Ihren Kundenberater.

 

Bei den oben beschriebenen Optionen handelt es sich um allgemeine Informationen. Für eine individuelle, auf Ihre konkrete persönliche Situation abgestimmte Beratung steht Ihnen Ihr Kundenberater selbstverständlich gerne zur Verfügung.

z.B. Kfz-Versicherung, Kundenberater, ...