GRAWE Fondsgebundene Lebensversicherung
Fondsgebundene Lebensversicherung

GRAWE FONDSFLEX© PENSION

Fondsgebundene Lebensversicherung

Instrument zur privaten Pensionsvorsorge mit flexiblen Entnahmeoptionen

Eine zusätzliche, private Pensionsvorsorge ist wichtig, um die zu erwartenden Einbußen in der Pension auszugleichen. Als Richtwert gilt: Mindestens ein Drittel des Letztgehalts fehlt in der Pension. Frühzeitig mit einer privaten Altersvorsorge zu beginnen ist daher sinnvoll, um einer drohenden Altersarmut zu entgehen. Mit GRAWE FONDSFLEX© PENSION bieten wir Ihnen eine fondsgebundene Lebensversicherung mit eingebauter Ertragsoptimierung, Veranlagung in 3 Phasen und flexiblen Entnahmemöglichkeiten.

 

Die wichtigsten Vorteile der GRAWE FONDSFLEX© PENSION:

 

Hohe Ertragschancen

  • Teilhaberschaft an Top-Fonds
  • Professionelle Vermögensverwaltung durch die GRAWE GROUP
  • Bessere Nutzung des Zinseszins-Effektes bei langer Laufzeit
  • Nur 4 % Versicherungssteuer
  • KEST-freies Vermögen

 

Sicherheit

  • Veranlagung in 3 Phasen, mit stufenweiser Anpassung des Gesamtrisikos (Lebenszyklus-Modell)
    1. In der ersten Phase werden Aktien erworben -> Ertrag steht im Vordergrund
    2. In der zweiten Phase werden Aktien und Anleihen erworben -> Neben Ertrag werden sichere Anlageformen (Anleihen) erworben
    3. In der dritten Phase werden Anleihen erworben -> Sicherheit steht im Vordergrund
  • Laufzeitangepasstes Ablaufmanagement
  • Gewinnmitnahme durch Anpassung der Aktienquote
  • Schutz einer Lebensversicherung im Ablebensfall, 5 % der Prämiensumme

 

Flexibilität

  • Laufende Prämienzahlung oder einmalige Prämie
  • Aufstockungsmöglichkeiten bis zur 3-fachen Anfangsprämie bzw. Verdoppelung des Einmalerlages
  • Kapitalentnahme während der Laufzeit, frühestens 5 Jahre nach Abschluss
  • Begünstigter Rückkauf in den letzten 5 Jahren
  • Möglichkeit von Zusatzversicherungen (Unfalltod, Unfallinvalidität und/oder Verkehrsunfalltod)
z.B. Kfz-Versicherung, Kundenberater, ...